Anzeige
Zur Kartensuche

Kleinstadtperle in prickelnder Höhenluft!

Vor exakt 423 Jahren gründete Herzog Friedrich I. von Württemberg Freudenstadt als neue heimliche Residenzstadt seines Herzogtums Württemberg. Die Architektur ist geprägt durch die Hand Heinrich Schickhardts, der mit der Planstadt sein größtes Vermächtnis hinterlassen hat.

 

Aufgrund der geografischen Lage – einem Hochplateau des Nordschwarzwaldes – hat Heinricht Schickardt, der württembergische „Da Vinci“ unter den Baumeistern, bewusst einen Grundriss im Form eines Mühlebrettspiels gewählt. Kurze Wege durch malerische Gässchen verbinden Stadt, Wald und Natur in einer unvergleichlichen Symbiose. Eingerahmt von Arkadenbögen nach italienischem Vorbild ist Deutschlands größter Marktplatz das Zentrum des Stadtlebens. Mehr als 230 Inhaber geführte Geschäfte sowie Cafés und Restaurants mit Flair laden zum Shoppen und Verweilen ein. Sehenswert ist die 1601 bis 1615 erbaute Stadtkirche, ein Winkelhakenbau im Renaissance-Stil mit historischem Lesepult aus dem Jahre 1150. Ideal für eine entspannte Pause ist die „Grüne Oase“ mit den 50 Fontänen am Unteren Marktplatz. Weitere Informationen finden Sie unter www.freudenstadt.de

 

GOLFEN UND WALDBADEN

Eine der ältesten und traditionsreichsten Golfanlagen Deutschlands befindet sich einen Steinwurf vom Zentrum entfernt. 18 traumhaft gelegene Bahnen sind in eine Parklandschaft eingebettet und bieten ein reizvolles Spiel an der frischen Schwarzwaldluft. 1929 erbaut, ergänzt der Golf-Club Freudenstadt das Angebot des seit 1939 anerkannten heilklimatischen Kurorts. Sieben Heilklima-Wanderwege in verschiedenen Schwierigkeitsstufen führen durch den Freudenstädter Stadtwald. Dieses ausgezeichnete Freudenstädter Klima, vermischt mit den ätherischen Ölen, die Tannen und Fichten an die Luft abgeben, das viele Grün und die Ruhe des Waldes sind auch perfekt für das „Waldbaden“, das zahlreiche positive Auswirkungen auf das seelische und körperliche Wohlbefinden hat.

 

SERVICE PUR IM HERZEN DES SCHWARZWALDES

Mit Schwarzwald Plus erhalten Urlauber in der Nationalparkregion rund um Freudenstadt, ab der zweiten Übernachtung in einem der teilnehmenden Betriebe, u.a. freies Greenfee auf fünf Golfplätzen. 

 

Mystische Morgenstimmung auf dem Marktplatz von Freudenstadt. © Stadt Freudenstadt, Foto: Heike Butschkus

Fontänen am Unteren Marktplatz, © Stadt Freudenstadt, Foto: Heike Butschkus

Blick vom Glockenturm der Stadtkirche auf den Unteren Marktplatz. © Stadt Freudenstadt, Foto: Heike Butschkus

Sie werden weitergeleitet auf www.golfland-baden-wuerttemberg.de